Neue Strassenverkehrsregeln 2021 im Überblick

  • Reissverschluss bei Fahrstreifenabbau und Autobahneinfahrten: Beim Abbau von Fahrstreifen ist das Reissverschlusssystem neu obligatorisch! Das gilt überall, wo Fahrstreifen enden.
  • Rettungsgasse: Auf Autobahnen muss stets eine Rettungsgasse für Einsatzfahrzeuge freigehalten werden, wenn sich der Verkehr nur noch mit Schrittgeschwindigkeit bewegt. Auch wenn kein Blaulichtfahrzeug zu sehen oder zu hören ist.
  • Rechtsvorbeifahren: Wenn sich auf dem linken (bei dreispurigen Autobahnen auf dem linken und/oder mittleren) Fahrstreifen eine Kolonne gebildet hat, dürfen die Verkehrsteilnehmenden auf der rechten Spur vorbeifahren.
  • 100 km/h für leichte Anhängerzüge: Wer mit seinem Wagen einen Anhänger zieht, darf auf Autobahnen höchstens mit 100 km/h fahren und der Anhänger darf nicht schwerer als 3,5 Tonnen sein.
  • Rechtsabbiegen bei Rot für Velo und Mofa: Rad- und Mofafahrende dürfen an Ampeln bei Rot rechts abbiegen, sofern dies mit einer Tafel mit einem gelben Velo und einem Pfeil signalisiert ist.
  • Autobahn-Knigge

2 Phasen Weiterbilungskurse

HLR

Jesus Wings Motorradclub